Programmierung

Wir passen nützliche Bausteine in Systemsimulationen ein

Programmierung von ergänzenden Simulationstools

Für unsere Kunden programmieren wir verschiedene Tools, die individuell an Anforderungen und Systeme angepasst werden können:

  • Als ergänzenden Baustein zu Simulationsmodellen bieten wir auf Wunsch Beobachter in Form von Mess-, Steuer- und Regelprogrammen (auch Hardwareregler) an, die in das System implementiert werden und Messwerte verarbeiten und regeln.
  • Für komplexe Systeme erstellen wir Optimierungsprogramme, die mit Zielfunktionen oder strukturellen Optimierungsparametern arbeiten.
  • Wir programmieren Co-Simulationen für Modelle, die in unterschiedlichen Simulationsprogrammen erstellt wurden und führen programmübergreifende Anwendungen zusammen.
  • Im Zusammenhang mit Simulationen programmieren wir Stoffwerteberechnungen und deren Darstellung zur Bestimmung von Fluideigenschaften bei messbaren Änderungen. Dabei werden u.A. Dichte, Temperatur, Viskosität, Wärmeleitfähigkeit, Entropie und Enthalpie berücksichtigt.
  • Für Kunden, die unsere Applikationen verwenden, passen wir auf Wunsch die Benutzeroberfläche an funktionelle Anforderungen an.
  • Zur Vereinfachung der Verwaltung von Ergebnissen, verschiedenen Modellen und zum Schutz vor Datenverlust erstellen wir für unsere Kunden (Web-)Datenbanken.

XRG Leistungen