XRG Media Library

XRG Media Library

Die XRG Library zur Berechnung von Stoffwerten

XRG Media Library

In der XRG Media Library sind eine Vielzahl von Stoffwertfunktionen zur dynamischen oder stationären Simulation von verschiedenen Fluiden enthalten. Die Bibliothek setzt das in der freien Modelica.Media Bibliothek spezifizierte Interface für Stoffdatenberechnungen ein, so dass die Library direkt mit den Modellen der freien Modelica.Fluid Bibliothek für thermohydraulische Systeme verwendet werden kann. Das Interface ermöglicht einen einfachen Austausch der Stoffdaten per Mausklick. Die Bibliothek nutzt keine externen Programm-Quellen zur Berechnung.

XRG Media - Umfang der Bibliothek

log-p-h-Diagramm von Kohlendioxid

Das oben gezeigte Bild stellt als Beispiel das log-p-h Diagramm von Kohlendioxid (R744) für den flüssigen, zweiphasigen und gasförmigen Zustand dar.

Folgende Kältemittel sind im Umfang der XRG Media Library enthalten:

  • R134a (Tetrafluoroethan) nach Tillner-Roth und Baehr, 1994.
  • R717 (Ammoniak) nach Tillner-Roth und Baehr, 1994.
  • R744 (Kohlendioxid) nach Span und Wagner, 1996.
  • R1234yf (Tetrafluoroprop-1-ene) nach Richter, McLinden und Lemmon, 2010.
  • R245fa (Pentafluoropropan) nach Lemmon und Span, 2006.

Die Library enthält neben separaten Funktionen für thermodynamische Grundgrößen (Dichte, Temperatur, Druck, spezifische Enthalpy, spezifische innere Energie, spezifische Entropie) noch weitere Funktionen für:

  • thermodynamische Grundgrößen auf der Siede- und Taulinie (ohne spezifische innere Energie),
  • spezifische Wärmekapazität bei konstantem Volumen,
  • spezifische Wärmekapazität bei konstantem Druck,
  • isentrope spezifische Enthalpy,
  • Helmholtz-Funktion,
  • Helmholtz Ableitungen,
  • Gibbs-Funktion,
  • dynamische Viskosität,
  • Wärmeleitfähigkeit,
  • Oberflächenspannung im Zwei-Phasen-Gebiet,
  • Schallgeschwindigkeit,
  • u. v. m.

Wenn Sie Fragen zur XRG Media Library haben, senden Sie uns gern eine Mail.

nach oben